Kein Präsenzunterricht für Prüfungsklassen bei Inzidenz über 165

In der nun geltenden bundeseinheitlichen Regelung wurde festgelegt, dass die Durchführung von Präsenzunterricht an Einrichtungen der Erwachsenenbildung untersagt wird, wenn an drei aufeinanderfolgenden Tagen die 7-Tage-Inzidenz den Schwellenwert von 165 überschreitet.

Laut Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums gilt diese Regelung auch für unsere Teilnehmenden der Prüfungsklassen im Berufsförderungswerk Leipzig und dessen Außenstellen.

Für Teilnehmende der Prüfungsklassen am Standort Leipzig ergibt sich daraus keine Änderung zum bisherigen Ablauf. Der Unterricht findet in Präsenz vor Ort statt.

In Chemnitz liegt die 7-Tage-Inzidenz über dem genannten Schwellenwert von 165. Für die Teilnehmenden der Prüfungsklassen in der Außenstelle wird somit der Unterricht an den externen Lernort verlagert. Diese Regelung gilt ab sofort. Sobald der Unterricht wieder in Präsenz durchgeführt werden darf, werden Sie von Ihrem/r zuständigen Personalberater/in benachrichtigt.

Die betreffenden Teilnehmenden/Kurse sind durch die Mitarbeitenden des Reha-Managements über die Planung informiert.

Weiterhin ist es unsere oberste Priorität die Gesundheit unserer Teilnehmenden und Mitarbeitenden zu schützen und zugleich ein Gelingen der Qualifizierungsmaßnahmen zu ermöglichen. Dies geschieht unter Einhaltung der Hygienebestimmungen und entsprechender Corona-Testungen.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sichern selbstverständlich den Bildungs- und Geschäftsbetrieb am jeweiligen Standort ab und sind für alle Belange der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie Geschäftspartner ansprechbar.

Diese Regelungen gelten vorerst bis zum 30 Juni 2021. Bei Änderungen informieren wir Sie an dieser Stelle zum weiteren Vorgehen unseres Hauses.

Weitere Informationen zum Thema haben wir auf einer speziellen Internetseite veröffentlicht.


Hier finden Sie alle unsere Angebote, die Ihnen eine Möglichkeit bieten, sich für einen neuen Beruf und damit für den Wiedereinstieg in Arbeit zu entscheiden.
weiterlesen ...

Mit Bildungsgutschein zum neuen Job

Das Berufsförderungswerk Leipzig (BFW Leipzig) bietet für den digitalen Wandel in der Arbeitswelt zukunftsorientierte Umschulungen an. Mit einer...

weiterlesen...

Steuerfachangestellte: ein Beruf nicht nur für Zahlenfüchse

Am 4. Mai 2021 beginnen die neuen Vorkurse für die Umschulung zum Steuerfachangestellten im Berufsförderungswerk Leipzig (BFW Leipzig). Hohe...

weiterlesen...

Info- und Beratungstage

Individuelle Beratung unter

Tel.:   0341 9175-305/-306
E-Mail: info(at)bfw-leipzig.de

Beratungszeiten

Montag bis Donnerstag:
8:00 bis 16:30 Uhr

Freitag:
8:00 bis 13:00 Uhr

Veranstaltungen

Über aktuelle Veranstaltungen informieren Sie sich bitte auf der Seite Aktuelles.