Netzwerk für IT-Fachleute

Die Netzwerk-Plattform mit Weiterbildungscharakter schafft Verbindungen zwischen regionalen und überregionalen IT-Unternehmen auf der einen und zukünftigen Fachkräften auf der anderen Seite.
Pro Veranstaltung werden zwei Fachreferate angeboten. Im Anschluss an die Weiterbildung besteht die Gelegenheit zu fachlichen Diskussionen in informeller Runde.
Gern gewähren die Mitarbeiter der IT-Qualifizierung Interessenten Einblick in die Räumlichkeiten und stehen für fachliche Fragen zur Verfügung.

Ausblick: Einladung zum 28. Netzwerkabend IT am 13.03.2019

Das BFW Leipzig lädt am 13.03.2019 um 17:00 Uhr wieder interessierte IT-Fachleute zum Netzwerkabend ein. 

Folgende Fachreferate erwarten Sie:

Internet per FUNK

  • Wie funktioniert Internet per Richtfunk?
  • Wie sieht das notwendige Equipment aus?
  • Was kann Richtfunk leisten?
  • Wo ist die Technologie einsetzbar?
  • Welche Kosten entstehen?
  • Was ist der Mehrwert von Richtfunk?
  • Welche externen Störungen muss man einrechnen?
  • Wo liegt der Unterschied zu (direkter Vergleich mit) DSL und SkyDSL

Referent: Martin Flechsig; Web + Phone GmbH

Internet of Things vs. Industrie 4.0

  • Was bedeutet I-o-T?
  • Wo funktioniert I-o-T in der Praxis bereits?
  • Welche Hardware ist zum Einstieg in das Thema geeignet?
  • Welche Profi-Hardware gibt es?

Referent: Stefan Kusiek, Berufsförderungswerk Leipzig

Ein kleiner Imbiss lädt im Anschluss zum fachlichen Austausch in angenehmer Atmosphäre ein. Interessenten nutzen bitte unser Anmeldeformular in der rechten Navigationsleiste. Anmeldeschluss ist der 11. März 2019.

Rückblick: 27. Netzwerkabend IT

Am 12.12.2018 fand unser 27. Netzwerkabend IT statt.

Folgende Fachreferate wurden angeboten:

Windows Server 2019 – LIVE

  • Wann geht es los?
  • Was ist technisch neu?
  • Welche Editionen gibt es?
  • Wie sind die Kosten?
  • Lohnt sich ein Umstieg?

Referent: Stefan Kusiek, BFW Leipzig

Adrenalinkick: Festplatte ist defekt

  • Was kann man tun, wenn die Festplatte defekt ist?
  • Worin können die Fehler liegen?
  • Wie funktioniert die Datenrettung?
  • Was kostet die Datenrettung?

Referent: Firma KrollDiscovery Ontrack GmbH

Anschließend gab es bei einem kleinen Imbiss einen regen Erfahrungsaustausch.

Die nächste Veranstaltung ist für den 13. März 2019 geplant.