Was zählt ...

... ist die Einstellung

Ihr Ziel ist auch unser Ziel. Berufliche Rehabilitation im BFW Leipzig zielt immer auf eine dauerhafte Vermittlung auf dem ersten Arbeitsmarkt. In Zahlen ausgedrückt  heißt das:

67,3 % bis 100 % unserer Absolventen durchschnittlich, die im Jahr 2016 oder Anfang 2017 eine Umschulung beendeten, nahmen entweder direkt im Anschluss oder innerhalb von 6 Monaten eine neue Arbeit auf. 

 

Neben der Ausrichtung an den Abschlussprüfungen von IHK, HWK etc. sind uns dabei vor allem die aktuellen Anforderungen des Arbeitsmarktes wichtig. Dank unserer Kooperationen in Unternehmensnetzwerken und der engen Zusammenarbeit mit regionalen Betrieben können wir unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Ihrer Rückkehr in Arbeit individuell und professionell unterstützen. Aber es kommt auch auf Sie an. Denn nur mit Ihnen gemeinsam schaffen wir Perspektiven.
Es gibt viele Wege im BFW Leipzig, aber am Ende nur ein Ziel.