Verlegung Rehawissenschaftliches Kolloquium auf 2018

Wir haben das rehawissenschaftliche Kolloquium „Durch Dick und Dünn – Adipositas in der Arbeitswelt“ am 6. September 2017 auf das Frühjahr 2018 verlegt. Zwei unserer Referenten können kurzfristig aus nicht verschiebbaren beruflichen Gründen ihren Vortrag nicht halten.

Da wir jedoch an der Qualität unserer Veranstaltung festhalten wollen und uns keine anderen Referenten zur Verfügung stehen, haben wir uns zu diesem Schritt entschieden.

Wir hoffen, dass uns dann alle Referenten wieder zur Verfügung stehen können. Den neuen Termin werden wir Ihnen rechtzeitig mitteilen, so dass Sie sich über das Anmeldeformular auf unserer Internetseite entsprechend einen Platz beim Kolloquium sichern können.

Die Inhalte zum Kolloquium halten wir Ihnen auf den Unterseiten weiterhin bereit und werden diese auch stets aktualisieren.

Rehawissenschaftliche Kolloquien

Die rehawissenschaftlichen Kolloquien sind eine gute Plattform der Wissensvermittlung über aktuelle Erkenntnisse aus Forschung und Praxis sowie für den Erfahrungsaustausch.

Inhalte:

  • berufliche Rehabilitation
  • Arbeitspsychologie
  • Betriebliche Gesundheit und Eingliederungsmanagement
  • psychische und physische Erkrankungen sowie
  • Arbeitssicherheit und zum Arbeitsschutz

Zielgruppe:

  • Entscheider in Personalfragen aus Unternehmen und Institutionen
  • Vertreter aus dem Bereich der medizinischen und beruflichen Rehabilitation
  • Leistungsträgern wie Rentenversicherungen, Jobcentern, Arbeitsagenturen und Unfallversicherungen
  • Psychologen und Ärzte aus Psychiatrie und Neurologie sowie
  • Politiker und Wissenschaftler