Fachkundeveranstaltungen

Die Veranstaltungsreihe wird am BFW Leipzig zu aktuellen Themen und Berufen durchgeführt. Neben der „Berufskunde“ bieten wir analog die „Fachkunde“ zu weiteren rehaspezifischen Themen (z. B. im Assessment) an.

Zielgruppe:

  • Reha-Berater von Rentenversicherungen, Arbeitsagenturen und Jobcentern
  • Reha-Manager/Berufshelfer von Unfallversicherungen
  • Sozialberater von Medizinischen Einrichtungen, Kliniken

Inhalte:

  • Infos zu Beruf und Arbeitsmarkt
  • Medizinische Anforderungen
  • Praktischer Einblick in Qualifizierungsbereich und Tätigkeit
  • Betriebsbesuch

Die Veranstaltungen werden i.d.R. von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) zum Zertifikatserhalt für Disability Manager (Certified Disability Management Professional/CDMP) anerkannt.

21. Fachkunde für Reha-Berater/-innen

Am 11. Oktober fand die 21. Fachkundeveranstaltung für Reha-Berater zum Thema "Herz-Kreislauf-Erkrankungen - Ursachen, Auswirkungen in der Arbeitswelt, Präventionsmöglichkeiten" im BFW Leipzig statt. 

Dr. med. Inge Scherwinski, Chefärztin der Abteilung Herz-Kreislauf- Erkrankungen, Median-Klinik Bad-Lausick teilte ihren Vortrag in drei Themenschwerpunkte:

Alle drei Vortragsteile haben wir Ihnen als Download zum Nachlesen zur Verfügung gestellt.

Ralf Kügler zeigt den gut 100 Teilnehmern im Anschluss, wie man sich im Notfall richtig verhalten muss. An den praktischen Übungen wie stabile Seitenlage und Herz-Druck-Massage am Dummie beteiligten sich die Gäste rege. Ebenfalls wurde von Herrn Kügler der Umgang mit einem Defibrillator gezeigt.