BFW-Logo
Menschen im BFW Leipzig

Rehawissenschaftliches Kolloquium

Traumatische Erlebnisse in der Arbeitswelt –
Herausforderung: Prävention und Nachsorge

8. Mai 2014, 9:30 - 16:00 Uhr
Berufsförderungswerk Leipzig

Weitere Informationen finden Sie hier

Aktuelles

Rehawissenschaftliches Kolloquium am 8. Mai 2014

Zwei Fachfrauen komplettieren das Referententeam zum Reha-Kolloquium

Mit Dr. Hannelore Döhler und Andrea Mrazek konnte das Berufsförderungswerk Leipzig (BFW Leipzig) zwei kompetente Fachfrauen für sein rehawissenschaftliches Kolloquium „Traumatische Erlebnisse in der Arbeitswelt – Herausforderung: Prävention und Nachsorge“, das am 8. Mai 2014 stattfindet, gewinnen. Weiterlesen ...

Rehawissenschaftliches Kolloquium 2014

„Stress-Impfung“ für Mitarbeiter der Deutschen Bahn nach traumatischen Erlebnissen

Die Deutschen Bahn und die Lokführer-Gewerkschaft GDL haben sich auf einen neuen Tarifabschluss verständigt, der u.a. den Beschäftigungsschutz für DB-Lokführer, die aus gesundheitlichen Gründen ihren Beruf nicht mehr ausüben können. Lokführer, die aufgrund einer Traumatisierung nicht mehr fahren können, werden weiterhin ihr volles Gehalt beziehen. Für den Fahrdienst untaugliche Kollegen können sich entscheiden, in anderer Funktion bei der Bahn zu bleiben oder mit einer Abfindung zu gehen. Wer den Dienst bei der Bahn fortführen möchte, soll nach dem Kompromiss möglichst seinen Einsatzort nicht wechseln müssen.
Wir sprachen mit Annett Schlesier vom Gesundheitsmanagement (HBG) der Deutschen Bahn über deren Betreuungskonzept nach traumatischen Erlebnissen. Weiterlesen ...

Nach oben

Rehawissenschaftliches Kolloquium 2014

Posttraumatischen Belastungsstörung nicht nur ein Problem nach Kriegseinsätzen

Durch die Kampfeinsätze der Bundeswehr u.a. auf dem Balkan oder in Afghanistan trat das Krankheitsbild der Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) auch in das öffentliche Bewusstsein der Bundesrepublik. Dass PTBS aber nicht nur ein reines Problem bei der Verarbeitung von militärischen Kampfeinsätzen sei, erläutert Prof. Dr. med. Hubertus Himmerich, Claussen-Simon-Stiftungsprofessur zu Neurobiologie affektiver Störungen an der Medizinische Fakultät der Universität Leipzig.  Weiterlesen ...

Nach oben

Rehawissenschaftliches Kolloquium 2014

Traumatische Erlebnisse in der Arbeitswelt – Herausforderung: Prävention und Nachsorge

Am 8. Mai veranstaltet das Berufsförderungswerk Leipzig (BFW Leipzig) in guter Tradition wieder ein Reha-Wissenschaftlichen Kolloquium. Aus aktuellem Anlass ist das Thema in diesem Jahr traumatischen Erlebnissen und deren Folgen in der Arbeitswelt gewidmet. Weiterlesen ...

Nach oben

4. Sächsische Berufsmeisterschaften IT-Netzwerktechnik im BFW Leipzig

Das Berufsförderungswerk Leipzig (BFW Leipzig) richtet in diesem Jahr zum vierten Mal die Sächsischen Berufsmeisterschaften in der IT-Netzwerktechnik aus.  Am 29. April startet der Wettbewerb, bei dem sich der Gewinner für die nationalen SkillsGermany und dort für die WorldSkills São Paulo 2015 qualifizieren kann. Weiterlesen ...

Nach oben

SAP-Bildungspartnerschaft | Kooperation mit Sprachinstitut

Das BFW Leipzig ist anerkannter SAP-Bildungspartner. Ab Anfang 2012 führen wir in allen kaufmännischen Umschulungen eine SAP-Grundschulung durch. Vertiefende Kenntnisse können in den Modulen Rechnungswesen/Fibu und Beschaffung erworben werden. Im Englischunterricht kooperieren wir mit einem renommierten Sprachinstitut. Damit ist der Englischunterricht noch individueller auf die Voraussetzungen der Teilnehmer abgestimmt. Weitere Vorteile 

Nach oben


Wollen Sie mehr über das BFW Leipzig erfahren, klicken Sie hier...

Zur Lernplattform des BFW Leipzig

Moodle-Logo
 Impressum - Datenschutz - Haftungsausschluss - Sitemap  - Druckversion